Information


Bernau
Wenn Sie auf historischen Pfaden wandeln und Geschichte erleben wollen, dann sind Sie bei uns richtig.

Bernauer Altstadt-Kurier
Aktuelles und Wissenswertes über Bernau

Mühlentor Bernau
Mühlentor - ein historisches Stadttor soll wiedererstehen

Design your Print
Gestalten Sie Ihr eigenes T-Shirt oder schauen Sie sich unsere Produkte an.

St. Marien Kirche

St. Marien KircheDie St. Marien Kirche, früher auch St.-Katharinen-Kirche genannt, steht auf dem Kirchplatz an der „Mühlenstraße“, und erstreckt sich in der Länge nach von dem Turm aus nach Osten. Sie ist im gotischen Stile erbaut und wurde vom König Friedrich Wilhelm IV. als eine der Schönsten und Größten Kirchen der Mark bezeichnet. Nach Seiler soll die Kirche im Jahre 1141 gegründet worden sein. Jedoch mit größerer Wahrscheinlichkeit, ist der Ursprung der selbigen erst aus dem 13. Jahrhundert herzuleiten. Ursprünglich standen an der Mühlenstraße zwei Türme. Die Höhe betrug wohl mehr als 63m. 1721 musste die Spitze des St. Marien Kircheeinen Turmes wegen Baufälligkeit herunter genommen werden. Der Zweite wurde 1745 durch einen Blitzschlag stark beschädigt. Bis auf das Mauerwerk wurden 1750-53 beide bis auf das Mauerwerk, um größeren Schaden abzuwenden, herab genommen. Der neue und noch heute zu bewundernde Turm wurde 1846 fertiggestellt und ist inkl. dem Kreuz auf der Spitze ca. 57,40m hoch.

 


Design by PC-Shop Bernau