Information


Bernau
Wenn Sie auf historischen Pfaden wandeln und Geschichte erleben wollen, dann sind Sie bei uns richtig.

Bernauer Altstadt-Kurier
Aktuelles und Wissenswertes über Bernau

Mühlentor Bernau
Mühlentor - ein historisches Stadttor soll wiedererstehen

Design your Print
Gestalten Sie Ihr eigenes T-Shirt oder schauen Sie sich unsere Produkte an.

Home Geschichte der ... Straßen Weinbergstraße
Weinbergstraße

WeinbergstrasseDer Schützenwirt Ewest ließ auf dem kurz vorher erworbenen Weinbergsplan im Jahre 1872 zum Verkauf einige Landparzellen abstecken. Da sich dafür auch Käufer fanden, wurde damit der Grund für eine spätere Straße gelegt.
Im Herbst 1872 wurde vom Seidenwirker und Musikus Schmidt das erste Wohnhaus erbaut. 1872 Im Jahre 1873 wurde auf Veranlassung von Ewest eine genaue Vermessung durchgeführt und damit der erste Bebauungsplan für die „Weinbergstraße“ Weinbergstraßeangefertigt. Ab dem Jahre 1875 erhielt sie den Namen „Weinbergstraße“. Seit 1882 wurde sie spärlich beleuchtet (1 Petroleum- und 1 Gaslaterne). Nach 1945 wurde die Straße „Klara-Zetkin Straße“ genannt. In der heutigen Zeit übernahm man wieder den Namen „Weinbergstraße”.

 


Design by PC-Shop Bernau